Impression 1 - Skigebiet St. Anton am Arlberg
Impression 2 - Skigebiet St. Anton am Arlberg
Impression 3 - Skigebiet St. Anton am Arlberg
Impression 4 - Skigebiet St. Anton am Arlberg
Impression 5 - Skigebiet St. Anton am Arlberg
Impression 6 - Skigebiet St. Anton am Arlberg
Impression 7 - Skigebiet St. Anton am Arlberg
Impression 8 - Skigebiet St. Anton am Arlberg
Impression 9 - Skigebiet St. Anton am Arlberg
Impression 10 - Skigebiet St. Anton am Arlberg

Skigebiet St. Anton am Arlberg

 
Startseite » Österreich » Tirol » St. Anton am Arlberg » St. Anton am Arlberg » Skigebiet & Pistenplan

Skigebiet St. Anton am Arlberg

Skigebiet St. Anton am Arlberg

Pisten-Rating Beschneiung Vorhanden
Blau: Anfänger 112km Liftanlagen
Rot: Fortgeschrittene 134km Schlepplifte 15
Schwarz: Profis 30km Sessellifte 17
Gesamt 276km Seil- & Gondelbahnen 5
Seehöhe Nachtskifahren
1304m - 2811m Nachtskifahren Nicht vorhanden
Gletscherskigebiet Nicht vorhanden Länge gesamt 0km
Rodelbahnen Ski & Touren
Rodelbahnen 1 Touren Vorhanden
Gesamt 4km Freeriding Vorhanden
Nachtrodelbahn Vorhanden Snowboarden
Eislaufen Spezielle Anlagen Vorhanden
Eislaufplatz Vorhanden Winter - Wandern
Eisstockschiessen Vorhanden Länge gesamt 70km
Langlauf Gebiet
Loipen 40km
Skatingspur 38km
Höhenloipe 3km
 

Skigebiet Pistenplan

St. Anton am Arlberg Skigebiet Pistenplan
St. Anton am Arlberg Skigebiet Pistenplan
 
Offizielle Webseite »
 

Skigebiet Testbericht St. Anton am Arlberg

Testbericht Saison 2012 / 2013

 Test Skigebiet & Skifahren 

Action findet man im Skigebiet St. Anton genügend. Ob beim Speed-Check, diversen Tiefschneeabfahrten und Skirouten oder „nur“ auf den herkömmlichen schwarzen Pisten – Könner und Freerider sind hier bestens aufgehoben. Adrenalin pur bietet das „Heliskiing“ in Lech-Zürs, das mit Ski oder Snowboard möglich ist und bei den örtlichen Skischulen gebucht werden kann

 Test Anfänger 

In Talnähe befinden sich einige Übungshänge mit entsprechenden Liftanlagen – bestens geeignet für Anfänger des alpinen Skisports. 4 Skischulen bringen Skineulingen kompetent und mit viel Spaß die Geheimisse des richtigen Schwungs näher.

 Test Chill & Relax 

Das Skigebiet St. Anton am Arlberg genießt weltweit einen Spitzenruf. 85 modernste Liftanlagen, viele mit Sitzheizung und Wetterschutzhauben, sorgen dafür, dass Wintersportbegeisterte bequem in luftige Höhen gelangen. Dort erwarten den Besucher neben zahlreichen Abfahrten aller Schwierigkeitsstufen, gemütliche Skihütten und Bergrestaurants mit Sonnenterrassen und herrlichen Ausblicken auf die umliegende Bergwelt. Auch ohne Skiausrüstung ist ein Besuch im Skigebiet St. Anton empfehlenswert.

 

 Test Snowboarden 

Der STANTON Park hat sich vom Geheimtipp als wahres Mekka für Freestyler entwickelt. Die optimale Lage des Areals und das anspruchsvolle, abwechslungsreiche Set-Up des Parks sorgen dafür, dass Snowboarder und Freestyler aus aller Herren Länder ins Skigebiet St. Anton kommen. Als Alternative zum STANTON Park eröffnen sich der Boarder-Community im Back Country unzählige Freeridegebiete mit wunderbaren Tiefschneehängen

 Test Familienfreundlichkeit 

Familien mit Kindern fühlen sich im Skigebiet St. Anton sicherlich wohl. Es gibt spezielle Einrichtungen für Kinder, wie Kinderlifte und Kinderländer, erfahrene SchneesportlehrerInnen und ein umfangreiches Betreuungsangebot. Ein weiteres Plus gilt der guten Erreichbarkeit, da sich Skischulen und Kinderländer in unmittelbarer Nähe zu den Parkplätzen befinden.

 Test Party & Après Ski 

Den berühmten Après Ski in St. Anton sollte man auf keinen Fall versäumen. Viele Après Ski Hütten liegen an der Talabfahrt, darunter auch der berühmte „Mooserwirt“. An den Talstationen und in St. Anton kann, wer will, weiterfeiern und das bis tief in die Nacht. Zahlreiche Events, die den gesamten Winter stattfinden, sorgen ebenfalls dafür, dass in St. Anton nie Langeweile aufkommt.

 

 Testbericht - Gesamtbewertung / Beste Themenwertung 

 
 
Test-Siegel herunterladen

Test-Siegel Nutzungsbestimmungen: Mit Link auf diese Testbericht-Seite oder MountainStar.info ist die Online-Nutzung erlaubt.


Einbau der Testsiegel - Nutzungsbedingungen

Unsere Testsiegel und der Test-Text können effizient genutzt und kostenlos eingebaut werden (z.B. auf Ihrer Internetseite, Pistenplan, Plakat, Hotel-Katalog, Werbemaßnahmen, Presseveröffentlichung, u.v.m.).

Folgende Nutzungsbedingungen sind zu beachten:

  1. Die Testsiegel (grafische Darstellung) dürfen nicht verändert werden.
  2. Die Testsiegel dürfen ausschliesslich im Zusammenhang mit dem dafür ausgezeichneten Skigebiet verwendet werden.
  3. Für die freie Online-Nutzung der Testsiegel setzten Sie einen Link auf mountainstar.info oder direkt auf den Testbericht des Skigebietes!

St. Anton am Arlberg eines der größten und weiläufigsten Skigebiete in Österreich bietet Spaß für die ganze Familien. Egal ob Anfänger oder Könner, in diesem Skigebiet kommt jeder auf seine Kosten.

 

Skigebiet St. Anton am Arlberg

St. Anton  - ein Ferienort mit internationalem Flair!

St. Anton am Arlberg genießt Weltruf - das Tiroler Bergdorf bietet inmitten einer gigantischen Gipfelwelt mit schier unbegrenzten Sport- und Erholungsmöglichkeiten.
Ein Bergdorf in dem sich Tradition und Moderne die Hand geben. Hier man genießt unberührte Natur, eine gigantische Gipfelwelt und zugleich alle Annehmlichkeiten eines internationalen Ferienortes.

Wer im Winter anreist, betritt ein Schneeparadies der Superlative, das nicht erst seit der Austragung der Alpinen Ski-Weltmeisterschaft 2001 Weltruf genießt.

85 Seilbahnen und Lifte gewähren den Zugang zu 280km Abfahrten aller Schwierigkeitsstufen und 185km Tiefschneehängen in der gesamten Arlbergregion (St. Anton, St. Christoph, Stuben, Lech und Zürs = SKI ARLBERG).

Im Skigebiet St. Anton selbst stehen Schneehungrigen insgesamt 116 Pistenkilometer zur Verfügung, 49km leichte, 54km mittelschwere und 13km schwere. 37 modernste Liftanlagen, die zum Teil mit Sitzheizung und Wetterschutzhauben ausgestattet sind, befördern ca. 58000 Personen pro Stunde in luftige Höhen.

Snowboarder und Freestyler finden im STANTON Park ein perfekt geshaptes Areal mit einem abwechslungsreichen Set-Up vor, das sich perfekt in die Berginfrastruktur integriert.

Für Freerider gilt St. Anton als wahres Mekka. Wunderbare Tiefschneeabfahrten locken internationales Publikum ins Skigebiet, die auf 100km beschilderten Skirouten ihrer Passion nachkommen können.

Ein 40km langes Loipennetz, 1ne Rodelbahnen, Eisflächen zum Schlittschuhlaufen und Eisstockschießen und ca. 70km Winterwanderwege runden das sportliche Angebot abseits der Pisten bestens ab.

St. Anton am Arlberg vereint unbegrenzte sportliche Möglichkeiten und traumhafte Wellnessangebote, bodenständige Küche und Hauben-Gastronomie, familiäres Flair und noble Distanz.

Berühmt, berüchtigt ist auch der Après Ski in St. Anton. Viele Après Skihütten liegen an der Talabfahrt, darunter auch der legendäre "Mooserwirt". Nicht weniger zünftig geht es an den Talstationen bzw. im Tal zu, wo man ohne weiteres die Nacht zum Tag machen kann.


Highlights im Skigebiet St. Anton am Arlberg

  • Schneesicherheit den gesamten Winter über (7m durchschnittlich/Winter)
  • 116km Abfahrten aller Schwierigkeitsstufen im Skigebiet Anton
  • 37 modernste Liftanlagen; viele davon mit Sitzheizung, die am Arlberg erfunden wurde
  • riesiges Angebot an Tiefschneeabfahrten
  • tolle Angebote für Familien mit Kindern
  • eigene Kinderländer
  • STANTON Snowpark
  • Rennstrecke Rendl (= RTL-Strecke mit automatischer Zeitnehmung)
  • Speed Check Rendl (= Geschwindigkeitsmess-Strecke)
  • tolle, beleuchtete Rodelbahn
  • 40km langes Loipennetz, 70km Winterwanderwege
  • viele Skihütten und Bergrestaurants
  • weltweit bekannter Après Ski

Kontakt

Arlberger Bergbahnen AG
Kandaharweg 9
6580 St. Anton am Arlberg
Tel: +43 (0) 5446 2352    
Schneetelefon: +43 (0) 5446 2565
Fax: +43 (0) 5446 2352 102
E-Mail: office))This is for spamprotection, please remove!((@))This is for spamprotection, please remove!((abbag.com



Bildnachweis: © TVB St. Anton am Arlberg
Fotografen: Josef Mallaun / Friedrich Schmidt / simon-vanhal.com / Georg Gindel / Wolfgang Ehn / Arlberger Bergbahnen



St. Anton am Arlberg

 
 
 
 Zum Skigebiet Testbericht »
 
 

Impressionen

 
 
 
 
 
 
 
 

St. Anton am Arlberg

 
 

Premiumpartner:
<cite class="_Rm">www.grandhotel-lienz.com</cite>

© 2012-2016 by www.MountainStar.info - MountainStar Thomas Pakfeifer GmbH - 6020 Innsbruck Tirol - Österreich
 

Skigebiet & Pistenplan - Skigebiet St. Anton am Arlberg - St. Anton am Arlberg -

© 2012-2016 by www.MountainStar.info
 
Page is in progress