Impression 1 - Achensee in Tirol
Impression 2 - Achensee in Tirol
Impression 3 - Achensee in Tirol
Impression 4 - Achensee in Tirol

Achensee in Tirol

 
Startseite » Österreich » Tirol » Achensee » Rofanlifte Steinberg » Skigebiet & Pistenplan

Skigebiet Rofanlifte Steinberg

Skigebiet Rofanlifte Steinberg

Pisten-Rating Beschneiung Nicht vorhanden
Blau: Anfänger 2km Liftanlagen
Rot: Fortgeschrittene 0km Schlepplifte 3
Schwarz: Profis 0km Sessellifte 0
Gesamt 2km Seil- & Gondelbahnen 0
Seehöhe Nachtskifahren
1050m - 1250m Nachtskifahren Nicht vorhanden
Gletscherskigebiet Nicht vorhanden Länge gesamt 0km
Rodelbahnen Ski & Touren
Rodelbahnen 1 Touren Nicht vorhanden
Gesamt 1km Freeriding Vorhanden
Nachtrodelbahn Vorhanden Snowboarden
Eislaufen Spezielle Anlagen Nicht vorhanden
Eislaufplatz Vorhanden Winter - Wandern
Eisstockschiessen Nicht vorhanden Länge gesamt 11km
Langlauf Gebiet
Loipen 35km
Skatingspur 0km
Höhenloipe 0km
 

Skigebiet Pistenplan

Rofanlifte Steinberg Skigebiet Pistenplan
Rofanlifte Steinberg Skigebiet Pistenplan
 
Offizielle Webseite »
 

Skigebiet Rofanlifte Steinberg

Das Skigebiet Rofanlifte Steinberg befindet sich in der Region Achensee auf eine Seehöhe von 1.050m bis 1.250m Seehöhe.

3 Schlepplifte sorgen für Mobilität am Berg und mit 2 Pistenkilometern ist dieses Skigebiet überschaubar und vor allem für Anfänger geeignet.

Auch abseits der Pisten wird im Skigebiet Rofanlifte Steinberg allerhand geboten; mit 2 Langlaufloipen mit insgesamt 35km Länge finden Freunde dieser Trendsportart optimale Bedingungen vor.
In der gesamten Region Achensee finden Langlaufbegeisterte rund 200km bestens gespurte Loipen und lassen damit weder für Anfänger noch für Profis Wünsche offen.

Beliebt sind im Skigebiet Rofanlifte Steinberg auch gemütliche Winter- bzw. Schneeschuhwanderungen, bei denen man die klare Luft und die idyllische Landschaft besonders genießen kann.
Bei geführten Schneeschuhwanderungen wird ein gemütliches Lagerfeuer angezündet und die Kälte mit einem Punsch oder Glühwein vertrieben, während man beim Winterwandern auf die Schneeschuhe verzichtet und auf geräumten Winterwanderwegen z.B. zur Bergstation des Karwendels spazieren kann. Dort angekommen laden Liegstühle auf der Terrasse zum Entspannen ein und bei einer kleinen Stärkung kommen die Lebensgeister wieder zurück.

Einer außergewöhnlichen Sportart kann man hier auch nachgehen – dem Snowbiken.
Das Snowbike ist ein Fahrrad mit Skiern und ist eine Weiterentwicklung der Skibobs aus den 70er Jahren. Im Vital- und Sportpark können die Snowbikes ausgeliehen werden und nach einer kurzen Einschulung kann es dann auch schon losgehen.

Mit der Rodelbahn Steinberg kommt auch der altbewährte Klassiker „Rodeln“ nicht zu kurz. Diesen Spaß, den Jung wie Alt lieben, kann man hier auch nachts haben, da die Rodelbahn beleuchtet ist und das Schönste daran ist, das man die Bahn kostenlos nutzten kann bzw. darf.

Zu einem perfekten Tag im Schnee gehört auch die Verpflegung, die im Skigebiet Rofanlifte Steinberg in einer der Skihütten während oder nach dem Pistenspaß zu sich genommen werden kann.
Nach den kulinarischen Köstlichkeiten gibt es dann für Freunde des Aprés Ski noch viel Stimmung und Spaß mit Tiroler Freundlichkeit.

Highlights im Skigebiet Rofanlifte Steinberg:

  • kleines, feines Skigebiet für Anfänger und Familien mit Kindern
  • 2 klassische Langlaufloipen mit 35km Länge
  • wunderbare Schneeschuh- und Winterwanderwege
  • Möglichkeit zum Snowbiken
  • Rodelnmöglichkeit

Kontakt

Rofanlifte Steinberg - Achensee
c/o Hochalmlifte Christlum
6215 Achenkirch
Tel: +43 (0) 5248 293
Schneetelefon: +43 (0) 5246 6300
Fax: +43 (0) 5246 6723
E-Mail: info))This is for spamprotection, please remove!((@))This is for spamprotection, please remove!((christlum.at



Bildnachweis:
© Tourismusverband Achensee



Rofanlifte Steinberg

 

Impressionen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Rofanlifte Steinberg

 
 
© 2012-2020 by www.MountainStar.info - MountainStar, Pakfeifer GmbH - 6421 Rietz Tirol - Österreich
 

Skigebiet & Pistenplan - Skigebiet Rofanlifte Steinberg - Achensee -

© 2012-2020 by www.MountainStar.info
 
Page is in progress