Impression 1 - Ferienregion Lungau
Impression 2 - Ferienregion Lungau
Impression 3 - Ferienregion Lungau
Impression 4 - Ferienregion Lungau
Impression 5 - Ferienregion Lungau
Impression 6 - Ferienregion Lungau

Ferienregion Lungau

 

Skigebiet Skigebiet Obertauern

Skigebiet Skigebiet Obertauern

Pisten-Rating Beschneiung Vorhanden
Blau: Anfänger 61km Liftanlagen
Rot: Fortgeschrittene 35km Schlepplifte 6
Schwarz: Profis 4km Sessellifte 19
Gesamt 100km Seil- & Gondelbahnen 1
Seehöhe Nachtskifahren
1630m - 2313m Nachtskifahren Vorhanden
Gletscherskigebiet Nicht vorhanden Länge gesamt 1km
Rodelbahnen Ski & Touren
Rodelbahnen 2 Touren Vorhanden
Gesamt 7km Freeriding Vorhanden
Nachtrodelbahn Vorhanden Snowboarden
Eislaufen Spezielle Anlagen Nicht vorhanden
Eislaufplatz Nicht vorhanden Winter - Wandern
Eisstockschiessen Vorhanden Länge gesamt 0km
Langlauf Gebiet
Loipen 26km
Skatingspur 26km
Höhenloipe 0km
 

Skigebiet Pistenplan

Skigebiet Obertauern Skigebiet Pistenplan
Skigebiet Obertauern Skigebiet Pistenplan
 
Offizielle Webseite »
 

Skitouren im Skigebiet Obertauern

Das Skigebiet Obertauern und dessen Umgebung bietet zahlreiche Möglichkeiten für eine wundervolle Skitour.

Skitourenvorschläge:

von Obertauern auf die Große Kesselspitze (2.361m):
Tourengebiet: Radstätter Tauern
Höhenmeter: 720HM
Schwierigkeit: 3
Gehzeit: ca. 2 Stunden
beste Jahreszeit: Frühjahr
Charakter: schöne, aber steile Tour
Anreise: bis nach Obertauern und dann ca. 1,5 km bergab Richtung Lungau bis zum Jugendheim Schaidberg
Routenverlauf: vom Jugendheim SW-wärts über einen Straßentunnel - weiter in einem leicht bewaldeten Steilgraben - aufwärts bis in eine Höhe von 2.100m - dann S-wärts zwischen Felsenzonen in eine seichte Rinne - durch diese sehr steil hinauf zum Gipfel
Abfahrt: wie Aufsteig


Spirzinger von der Gnadenalm aus (2.066m):
Tourengebiet: Radstätter Tauern
Höhenmeter: 820HM
Schwierigkeit: 2
Gehzeit: ca. 2 Stunden
Talort: Untertauern (1.010m)
Stützpunkt: Südwiener Hütte ( (1.801m)
beste Jahreszeit: Hochwinter
Charkater: unschwierige Tour ohne besondere Anforderungen
Anreise: bis Obertauern - bei der Gnadenbrücke auf einer schmalen Straße zur Vordergnadenalm (Parkplatz, Loipe)
Routenverlauf: Vordergnadenalm (1.250m) - Tannertlalm - Hintergnadenalm (1.336m) - Hödhütte (1.763m) - Südwiener Hütte (1.801m) - Spirzinger (2.066m)
Abfahrt: wie Aufstieg

  • bei der Abfahrt über den Südhang sollte aufgrund der vielen Latschen viel Schnee liegen um eine genußvolle Abfahrt zu erfahren
  • besser geeignet ist der Osthang über den man direkt zur Hödhütte abfahren kann
  • zwischen der Vorder- bzw. der Hintergnadenalm muss man über einen flachen Abschnitt etwas anschieben und skaten (meist gespurt)



Sichelwand über die Gastalm (2.105m):
Tourengebiet: Radstätter Tauern
Höhenmeter: 700HM
Schwierigkeit: 2
Gehzeit: ca. 2 Stunden
Talort: Tweng (1.233m)
beste Jahreszeit: Hochwinter
Charakter: leicht, kurze Skitour; geringe Lawinengefahr; für Anfänger geeignet
Anreise: bis Obertauern - weiter auf der B99 Richtung Tweng - nach der Lawinengalerie bei der Taurachbrücke befindet sich ein Parkplatz
Routenverlauf: vom Parkplatz auf der Forststraße bis zur Gastalm (1.742m) - in NW-Richtung weiter durch einen lichten Lärchenwald und über freie Wiesen zur Mittereckalm - weiter Richtung W/SW in die Scharte zwischen Punlkt 2.068m und 2.105m des langen Rückens der Sichlwand - aus dem Sattel auf dem breiten Rücken zum Gipfel
Abfahrt: wie Aufstieg



Skigebiet Obertauern

 
 
 
 Zum Skigebiet Testbericht »
 
 

Impressionen

 
 
 
 
 
 

Skigebiet Obertauern

 
 
© 2012-2018 by www.MountainStar.info - MountainStar, Pakfeifer GmbH - 6073 Sistrans Tirol - Österreich
 

Skitouren - Skigebiet Skigebiet Obertauern - Ferienregion Lungau -

© 2012-2018 by www.MountainStar.info
 
Page is in progress